„halt!zusammen“ sucht Unterstützer*innen für Anzeigenkampagne zur Bundestagswahl 2017

Anlässlich der kommenden Bundestagswahl sucht das Bündnis „halt!zusammen – Waldkirch für Mitmenschlichkeit und Toleranz“ Unterstützer*innen, die sich klar gegen Rechts positionieren und dabei helfen, den folgenden Anzeigentext zu finanzieren (Mindestbeitrag 5,00 €). Dieser soll zusammen mit den Namen der Unterzeichner*inne*n am 14. und/oder am 21. September im Waldkircher Wochenbericht erscheinen.

Wir in Waldkirch setzen uns ein für Mitmenschlichkeit, Gewaltlosigkeit, Toleranz und Demokratie in Deutschland und in Europa. Wir wählen am 24.09.2017 Parteien, die diese Werte vertreten. Rechtsextremisten und Rassisten gehören nicht in den Bundestag!

Wer helfen möchte, weitere Unterstützer*innen für die Kampagne zu gewinnen, kann sich die Liste (PDF, 113 KB) hier bei uns herunterladen. Wo und bis wann die Listen und das gesammelte Geld abgegeben werden müssen, steht im PDF-Dokument.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Aktion, Bundestagswahl 2017, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Piraten radelten mit Spitzenkandidatin Anja Hirschel durch die Region

Durch die Heimat radeln und politisches Neuland entdecken, das war das Motto der
„Piradtour“ am vergangenen Samstag. Anja Hirschel, die Spitzenkandidatin der Piratenpartei zur Bundestagswahl, erkundete zusammen mit Piraten aus der Region und interessierten Bürger*inne*n die Gegend rund um Emmendingen, Waldkirch und Freiburg. Auch virtuell verfolgten viele die Tour unter dem Hashtag #Piradtour in den sozialen Netzwerken.

Bei traumhaftem Wetter starteten die Piraten auf dem Emmendinger Marktplatz und informierten dort und an acht weiteren Stationen, wie z. B. am Stadtrainsee in Waldkirch oder auf dem Rathausplatz in Denzlingen, unterwegs auf dem Weg nach Freiburg über das Programm und die Visionen der Piratenpartei zur kommenden Bundestagswahl.

„Oft sind die Menschen überrascht, wie aktiv und motiviert die Piraten aus dem eigenen Städtchen sind,“ berichtet Hirschel amüsiert. Die Kurzprogramme wurden sehr gerne angenommen und führten zu konkreten Nachfragen. So begann eine ganze Menschentraube vor einem Gemüsestand plötzlich über möglichen Markenschutz bei Saatgut zu diskutieren – und rief dann den gerade Flyer verteilenden Piraten als Experten nochmals mit hinzu.

„Egal ob es sich um die Bekämpfung intransparenter Verflechtungen von Wirtschaft und Politik oder um die positive Gestaltung der Digitalisierung dreht. Wir Piraten haben Expertise und entwickeln befreit und unbefangen Lösungen für diese Herausforderungen“, ergänzt die IT-Supporterin und begeisterte Imkerin.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Aktion, Bundestagswahl 2017, Pressemitteilung, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Piradtour am 29. Juli 2017: Radeln mit der Spitzenkandidatin der Piratenpartei

Die PIRATEN-Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl 2017 Anja Hirschel. (Foto: Rod Meier)

Mit dem Fahrrad die Heimat erkunden und politisches Neuland entdecken – dazu laden die Spitzenkandidatin der Piratenpartei zur Bundestagswahl, Anja Hirschel, und die Elzpiraten interessierte Mitmenschen herzlich ein.

Los geht es am Samstag, 29. Juli, um 10:00 Uhr auf dem Marktplatz in Emmendingen. Unterwegs und an den Stationen in Waldkirch, Denzlingen, Gundelfingen, Zähringen sowie Freiburg bietet sich die Gelegenheit, Anja Hirschel, Piraten aus der Region sowie das Programm und die Visionen der Piratenpartei zur Bundestagswahl kennenzulernen.

„Ich freue mich über diese etwas andere Wahlkampfveranstaltung und möchte jeden interessierten Bürger ermuntern, sich der Radtour anzuschließen“, lädt Hirschel ein. „Auch wer es etwas weniger sportlich mag, ist natürlich ebenso herzlich willkommen, uns an einem der mobilen Infostände in den angefahrenen Gemeinden und Städten zu besuchen. Wer uns über Social Media ‚folgen‘ möchte, sollte sich den Hastag #Piradtour vormerken.“

Mitradelnde werden gebeten, für die Dauer der Piradtour Getränke und ein kleines Vesper für sich selbst mitzubringen. Am späten Nachmittag ist ein gemeinsamer gemütlicher Ausklang in der Freiburger Innenstadt geplant. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Aktion, Bundestagswahl 2017, Pressemitteilung, Veranstaltungshinweis, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nächstes „halt!zusammen“-Treffen am 10. Juli

Am Montag, den 10. Juli, um 19:00 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus Rotes Haus in der Emmendinger Straße 3 in Waldkirch das nächste „halt!zusammen“-Bündnistreffen statt. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  • Weiterarbeit am GG-Projekt: Bericht und weitere Planungen.
  • Planung und Stand der Anzeigenaktion/Unterschriftensammlung und Infostände.
  • Vorbereitung der Kundgebung in der Allee am Sonntag, den 10. September 2017, um 17:00 Uhr.
  • Aktualisierung der Liste der Bündnispartner/E-Mailverteiler.
  • Eventuell Scheckübergabe/Erlös Rock in der Allee 2016.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nächstes Treffen des „Netzwerks Flüchtlinge“ am 28. Juni in Waldkirch

Am Mittwoch, 28. Juni, um 18:00 Uhr trifft sich das „Netzwerk Flüchtlinge im Mehrgenerationenhaus Rotes Haus in der Emmendinger Straße 3 in Waldkirch. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  1. Rückmeldung zum Protokoll
  2. Gegenseitige Information und Austausch
  3. Wohnungsvermittlung an Flüchtlinge / Standards der Stadt Waldkirch
  4. Missio-Truck in Waldkirch
  5. Interkulturelle Wochen in Waldkirch
  6. Sonstiges

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nächstes „halt!zusammen“-Treffen am 19. Juni in Waldkirch

Am Montag, den 19. Juni, um 19:00 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus Rotes Haus in der Emmendinger Straße 3 in Waldkirch das nächste „halt!zusammen“-Bündnistreffen statt. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  1. „Das Grundgesetz sichtbar machen“: Bericht über die Auftaktveranstaltung, das weitere Vorgehen und Vorbereitung der weiteren Veranstaltung.
  2. Aktionen im Bundestagswahlkampf.
  3. Argumentationstraining gegen rechte Sprüche.
  4. Verschiedenes.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Netzwerk Flüchtlinge“ trifft sich am kommenden Dienstag im Roten Haus

Am Dienstag, 9. Mai, trifft sich das „Netzwerk Flüchtlinge“ um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus Rotes Haus in der Emmendinger Straße 3 in Waldkirch. Der Raum ist barrierefrei.

Das Treffen widmet sich dieses Mal ausschließlich den Themen Beschäftigung, Ausbildung und Arbeit für Flüchtlinge. Folgendende Referent*inn*en werden anwesend sein:

  • Rebecca Bergtholdt, Arbeitsvermittlerin für Asylbewerber*innen von der Agentur für Arbeit, spricht darüber, unter welchen Voraussetzungen und wie Flüchtlinge im laufenden Asylverfahren bzw. Flüchtlinge mit einer Duldung gefördert werden.
  • Steffen Hauff vom Jobcenter Emmendingen, Zentrum Arbeit für Flüchtlinge (ZAF), spricht über die Unterstützung von anerkannten Flüchtlingen durch das Jobcenter. Neben einem Einblick in die Fördermöglichkeiten des Jobcenters stellt er den Beratungsweg in Bezug auf Arbeitsaufnahme, Ausbildung und Arbeit dar.
  • Ein Vertreter der Handwerkskammer Freiburg wird über die Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk referieren. Neben den Chancen, die sich Flüchtlingen im Handwerk bieten, gibt der Vortrag einen Einblick in die Unterstützung für Flüchtlinge durch die Handwerkskammer.
  • Frank Dehring von der WABE gGmbH wird das Projekt „Perspektiven für jugendliche Flüchtlinge“ (PerjuF) präsentieren.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Bündnis „halt!zusammen“ trifft sich kommenden Montag im Roten Haus

Am Montag, den 8. Mai, um 19:00 Uhr findet im Mehrgenerationenhaus Rotes Haus in der Emmendinger Straße 3 in Waldkirch das nächste „halt!zusammen“-Bündnistreffen statt. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  1. Vorbereitung der Auftaktveranstaltung zum Wertepfad/Grundgesetz am Dienstag, den 23. Mai 2017, um 19:30 Uhr.
  2. Vorbereitung des Argumentationstrainings gegen Rechts am Samstag, den 24. Juni 2017, sowie Samstag, den 16. September 2017.
  3. Nachbetrachtung zum Filmabend „Blut muss fließen – Undercover unter Nazis“.
  4. Weitere Aktionen im Bundestagswahlkampf.

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar