Weltweiter Klimastreik am 20. September auch in Freiburg

Verschmelzung unseres Elzpiratenlogos mit dem „Fridays for Future“-Logo.

Am 20. September wird auch in Freiburg im Rahmen der „Fridays for Future“-Bewegung für das Klima gestreikt. Start ist um 10:00 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge. Erscheint zahlreich und bringt am besten viele weitere Leute mit.

Alle Informationen zum Streik findet ihr auf der Website des „Klimaaktionsbündnisses Freiburg“. Seid ihr Teil einer Organisation, könnt ihr dort übrigens auch den Aufruf des Bündnisses unterstützen.

Veröffentlicht unter Demonstration, Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nächstes Treffen des „Netzwerks Flüchtlinge“ am 17. September

Am Dienstag, 17. September, um 18:00 Uhr trifft sich das „Netzwerk Flüchtlinge“ in der Katholischen Seelsorgeeinheit Waldkirch, Kirchplatz 7. Der Raum ist barrierefrei.

Tagesordnung:

  1. Seenotrettung im Mittelmeer – aktuelle Infos aus Waldkirch
  2. Suche nach Wohnraum des „Caritas“-Vereins „St. Vinzenz“
  3. Sprachmittler-Pool der Stadt Waldkirch
  4. Frauenprojekt der „Caritas“ im Landkreis Emmendingen

Im Anschluss an das Treffen, gegen ca. 19:30 Uhr, gibt es die Möglichkeit, sich bei einem kleinen Umtrunk auszutauschen.

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nächstes Treffen des Bündnisses „halt!zusammen“ am 2. September

Am Montag, den 2. September, um 19:00 Uhr findet im Gemeinderaum der evangelischen Kirche Waldkirch (Freiburger Straße 1) das nächste „halt!zusammen“-Bündnistreffen statt.

Tagesordnung:

  1. Formulierung einer Seenotrettungsresolution an den Gemeinderat der Stadt Waldkirch
Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“ von „halt!zusammen“ am 6. August

Bild des Flyers zur Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“
Flyer zur Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“ (PDF, 133 KB).

Das Waldkircher Bündnis halt!zusammen lädt am Dienstag, 6. August, um 19:00 Uhr zur öffentlichen Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer – Das geht auch uns an. Was können wir vor Ort tun?“ in den barrierefreien Gemeinderaum der evangelischen Kirche Waldkirch (Freiburger Straße 1) ein.

Immer ersten Teil des Abends geht es zusammen mit Ursula Wölker vom Kirchengemeinderat Waldkirch um die Resolution „Schicken wir ein Schiff“, die beim diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentag eingereicht wurde.

Danach berichtet Ulrich von Kirchbach, Bürgermeister der Stadt Freiburg für Kultur, Jugend, Soziales und Integration, vom Freiburger Beschluss, dem Bündnis „Sichere Häfen“ der Bewegung Seebrücke beizutreten.

Und zuletzt stellt sich die Frage, welchen Beitrag die Stadt Waldkirch und deren Bürger*innen leisten können, um dem Sterben im Mittelmeer nicht länger tatenlos zusehen zu müssen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind jedoch herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung „Seenotrettung im Mittelmeer“ von „halt!zusammen“ am 6. August

Nächstes Treffen des „Netzwerks Flüchtlinge“ am 6. Juni

Am Donnerstag, 6. Juni, um 18:00 Uhr trifft sich das „Netzwerk Flüchtlinge“ im Bürgertreff Kollnau in der Hildastraße 2a in Waldkirch.

Tagesordnung:

  1. Protokoll vom 9. April
  2. Aktueller Austausch und gegenseitige Information
  3. Freizeitgestaltung und Kontakte für Flüchtlinge/mit Flüchtlingen
  4. Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerks
  5. Verschiedenes und Termine

Veröffentlicht unter Veranstaltungshinweis | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Nächstes Treffen des „Netzwerks Flüchtlinge“ am 6. Juni

Annette Linder wird erste Piratin im Gutacher Gemeinderat

Bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai erzielte die Ökologische Liste (ÖL), eine seit 30 Jahren bestehende, nichtmitgliedschaftlich organisierte Wählervereinigung in Gutach im Breisgau, ein super Ergebnis und erstmalig vier der insgesamt 14 Gemeinderatsmandate.

Eines der Mandate entfällt dabei auf Annette Linder, welche sich gemeinsam mit den weiteren zukünftigen Gemeinderät*inn*en der ÖL – Barbara Schuler, Beate Roser und Stefan Weis – herzlich bei allen Wähler*inne*n für die Stimmen und den Vertrauensvorschuss bedankt.

Gemeinsam wollen sie nun die Schlagworte sozial, transparent, zukunftsorientiert aus ihrem Wahlprogramm im Gemeinderat mit praktischen Inhalten füllen und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit im neu gewählten Gremium.

Die zukünftigen Gemeinderatsmitglieder der Ökologischen Liste Gutach: Stefan Weis, Annette Linder, Barbara Schuler und Beate Roser.
Die zukünftigen Gemeinderatsmitglieder der Ökologischen Liste Gutach: Stefan Weis, Annette Linder, Barbara Schuler und Beate Roser (v. l. n. r.).
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Annette Linder wird erste Piratin im Gutacher Gemeinderat

Ein paar Impressionen unserer letzten Infostände zur Europa- und Kommunalwahl 2019

Emmendingen

Gutach im Breisgau (Bleibach)

Waldkirch

Veröffentlicht unter Europawahl 2019, Infostand, Kommunalwahl 2019, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein paar Impressionen unserer letzten Infostände zur Europa- und Kommunalwahl 2019

Infostandtermine zur kommenden Kommunal- und Europawahl

Anlässlich der kommenden Wahlen, könnt ihr uns Piraten innerhalb der nächsten Wochen auf den folgenden Infoständen besuchen:

  • Kommunalwahlkampf in Gutach im Breisgau
  • Kommunalwahlkampf in Denzlingen
    • Freitag, 10. Mai, von 9:00 bis 12:00 Uhr
    • Samstag, 18. Mai, von 10:00 bis 13:00 Uhr
    • Freitag, 24. Mai, von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Europawahlkampf

Die Termin der Infostände der Ökologischen Liste Gutach ohne Piratenbeteiligung finden sich auf deren Website.

Veröffentlicht unter Europawahl 2019, Infostand, Kommunalwahl 2019, Veranstaltungshinweis, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Infostandtermine zur kommenden Kommunal- und Europawahl