11. bis 13. Juli: Freiburger Christopher Street Day 2014

CSD-Freiburg 2014Der Bezirksverband Freiburg der Piratenpartei Deutschland unterstützt den diesjährigen, vom 11. bis 13. Juli in Freiburg im Breisgau stattfindenden Christopher Street Day. Und auch wir Elzpiraten werden dieses Wochende zusammen mit weiteren Pirat*innen aus dem Bezirk vor Ort sein.

Bereits am Freitagabend, um 19:00 Uhr im Hörsaal 3044 der Universität Freiburg, vertritt Herbert Rusche, früherer Bundestagsabgeordneter für Bündnis 90/Die Grünen, die politischen Forderungen der Piratenpartei auf dem CSD-Podium: „Jegliche Diskriminierung zu beseitigen, kann nicht allein die Aufgabe der davon Betroffenen sein. Deshalb muss die Gleichberechtigung aller Menschen zur Angelegenheit der gesamten Gesellschaft werden.“

Am Samstag werden wir ab 14:00 Uhr mit einem Infostand vor dem Stadttheater bzw. dem Platz der alten Synagoge vertreten sein und uns an der ab 15:00 Uhr beginnenden Polit-Parade durch die Freiburger Innenstadt beteiligen, um die Forderungen aller queerer Menschen politisch zu unterstützen. Am Stadttheater werden ebenfalls die Start- und Abschlusskundgebungen der teilnehmenden Gruppen stattfinden.

Signet QueeratenWie man unter anderem in unserem letzten Bundestagswahlprogramm unter dem Kapitel „Familie und Gesellschaft“ nachlesen kann, macht die Piratenpartei Deutschland − unabhängig von der Anzahl oder dem Geschlecht der beteiligten Partner − keine Unterscheidungen zwischen den unterschiedlichen Formen des Zusammenlebens. Somit hat sie in diesem Punkt das bei Weitem liberalste Programm aller Parteien.

Weitere Informationen zum Wochenendprogramm oder dem Routenverlauf der Parade findet ihr auf der Website des CSD-Freiburg.

Flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Aktion, Demonstration, Infostand, Veranstaltungshinweis abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.