Waldkircher „Netzwerk Flüchtlinge“ trifft sich zum 13. Mal am 19. April

Dieses Mal findet das Treffen erneut in der barrierefreien Mensa der Realschule Kollnau in der Kollnauer Str. 23 statt. Am 19. April um 18:00 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Geplante Tagesordnung:

  1. Rückmeldung zum Protokoll
  2. Informationen aus dem Netzwerk
  3. Vortrag von Clemens Hauser, Jugendmigrationsdienst der Caritas Emmendingen, zu den Themen „Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ und „VABO-Klassen“
  4. Projekt IntegRADtion
  5. Weiterbildungsveranstaltungen für ehrenamtlich Aktive in der Flüchtlingshilfe
  6. Sport für Flüchtlinge – Angebote
  7. Unterstützung von Roma
  8. Sonstiges (u. a. Dolmetscherpool, Versicherungsschutz/Haftungsschutz für ungebundene ehrenamtliche Helfer, Übersichtsplan zu Anlaufstellen in der Flüchtlingshilfe)
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungshinweis abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.